Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 4.159 mal aufgerufen
 1:10ner Offroadthread
Seiten 1 | 2
Sinned Offline




Beiträge: 274

24.04.2006 23:44
Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Meine nächste Anschaffung wird wohl dieser Buggy sein, der ist sexy!!


rccarfan Offline



Beiträge: 65

26.04.2006 18:58
#2 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Falls Du Ungeduldig bist ?
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...2897922&ru=http%3A%2F%2Fsearch.ebay.de%3A80%2Fsearch%2Fsearch.dll%3Fcgiurl%3Dhttp%253A%252F%252Fcgi.ebay.de%252Fws%252F%26fkr%3D1%26from%3DR8%26satitle%3D6052897922%26category0%3D%26fvi%3D1


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Shorty256 Offline




Beiträge: 42

26.04.2006 19:27
#3 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Sehe icxh das richtig? 2WD!
oder doch 4WD

Wer es nicht kann soll es lieber lassen!!!

Sinned Offline




Beiträge: 274

26.04.2006 19:41
#4 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten
4WD

Gib doch einfach mal bei google Tamiya Dark Impact ein...ich glaube eines der ersten Dinge die du findest wird die Tamiya-homepage sein wo dann auch sofort der Nachsatz "4WD" stehen müsste!

"Mist,die Batterie von meinem Funkautoschlüssel ist alle,ich komme nicht mehr ins Auto"

Shorty256 Offline




Beiträge: 42

26.04.2006 20:21
#5 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

ahh jetz sehe ich es auch auf deinen Bildern. auf dem Ersten Bild! habe ich nicht genau betrachtet warum auch immer? sorry

Wer es nicht kann soll es lieber lassen!!!

Beni Offline



Beiträge: 43

26.04.2006 20:35
#6 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Wer schon ein paar Dark Impacts zusammen gebaut sehen will kann ja mal bei http://www.tamiyaclub.com reinschauen, dort gibt es einige Bilder, leider nur wenige Action Bilder

drunken Offline



Beiträge: 67

02.05.2006 19:36
#7 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Hat schon jermand den DI gekauft? Ich spiele gerade mit dem Gedanken, würde nur vorher gerne erfahren:

1. was für Akkus haben MAX. Platz? Länge breite? Kann man die Mittig legen unter die Kardan? Wieviel Platz ist dazwischen?
2. Hatte noch nie einen Buggy, beim BL Motor, mehr auf Watt oder Drehzahl achten, damit der im Gelände gut vorwärts kommt, bzw. auch mal nen Hügel hoch :D
3. Tuningteile... kommen bald, bzw. schon in Aussicht? Ich steh einfach nicht auf Plastik :D

Gruß
Marc

Sinned Offline




Beiträge: 274

02.05.2006 21:06
#8 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Tuningteile werden schon gebaut,oder es wurde angefangen eine Reihe anzulegen...GPM z.B hat schon angefangen.Tamiya selber wird auch einiges rausbringen.Es passen auch ein paar Teile vom DF-02.

Ich denke man bekommt standartmässig die Stickpacks rein.Da nun aber auch Lipos in der Stickpackgröße angeboten werden und Brushless sowieso den Wagen sehr fordern wird denke ich dass sogar 6V reichen werden um das Ding richtig in Fahrt zu bringen!

Mal sehen wann der Buggy in unsere Läden kommt bzw wann die ersten heimischen Reviews auftauchen.Solange würde ich noch warten an deiner Stelle...die Aluteile kommen auch nicht vor Mitte des Jahres raus (July/Aug...)

drunken Offline



Beiträge: 67

02.05.2006 21:16
#9 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten
Scheint als wäre der Buggy schon in den Läden :D 159 Euros, bei Friedel. In vielen Foren wird gemeckert über die zu lange Kardan, ich für meinen Teil kann die Anbringung des Servos nicht nachvollziehen. Mal sehen ob man den nicht vorne anbringen kann wie beim Mini T.

Hier mal ein Link zu Anleitung:
http://tamiya.com/japan/rc/rcmanual/58370impact.pdf

... sowie weitere Pics von Tamiya:
http://www.tamiyausa.com/product/item.php?product-id=58370

... und ein VID :D
http://blog.yam.com/tamiyaclub/archives/1402657.html

Das Akkusystem finde ich auch interressant, von unten einstecken... eigentlich sieht die Kiste schon gut aus... Das Problem bei mir ist das ich nur 9,6V Akkupacks von Newtecs habe... deswegen fragte ich.

Sinned Offline




Beiträge: 274

02.05.2006 22:04
#10 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Also die Konstruktion ist schon lustig,die Kardan und die lange Servoverlängerung ist rohe Kunst der Konstrukteure.

Ich finde es aber nicht schlimm,ich finde gerade diese Dinge machen das Fahrzeug so einzigartig.Ich habe auch gehört dass viele sich aufregen über Kardan/Servostab, aber zum Glück wird dass Fahrverhalten dadurch nicht beeinträchtigt.

Hier noch einmal ein paar Infos und Bilder,ich finde das es eines der schönsten Fahrzeuge ist was ich je gesehen habe!


Und hier ein Link für eine Gewichtserleichterung,die Jungs aus Asien basteln schon fleissig!

http://donguli.fc2web.com/20060417_df03/index.html

http://donguli.fc2web.com/20060418_df03/index.html


janniz Offline



Beiträge: 57

03.05.2006 00:30
#11 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Hmmm - 1:10 war noch nie mein Ding. Wenn ich das Teil sehe, muss ich leider automatisch an "Plastikbomber" denken - sorry. Sicher kommt ne "pro" oder wie auch immer Version davon raus, aber einzigartig? Wenn ich an einzigartig denke fällt mir der Predator von http://www.ttechracing.com ein - aber ist das nicht wurscht - weil das hier eigentlich ein MICRO-Offroad-Forum werden sollte? (nanu - ich kling ja schon wie die Admins auf micro-rc.de )

techno_magier Offline




Beiträge: 204

03.05.2006 08:36
#12 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten
Zitat von janniz
Hmmm - 1:10 war noch nie mein Ding. [/quote]
Njaa 1:10 Offroader bisher auch noch nicht bin halt von 1:10 Glattbahn auf 1:18 offroad umgestiegen und bereuhe es kein bischen.

Zitat von janniz
... aber einzigartig? Wenn ich an einzigartig denke fällt mir der Predator von http://www.ttechracing.com ein

Bisher der erste und einzigste 1:10er offroader bei dem mir schon bei der Vorstellung der Sabber die Mundwinkel
runterlief; was für ein geiles technisches Konzept. Bisher wirklich einzigartig.

[quote="janniz"] (nanu - ich kling ja schon wie die Admins auf micro-rc.de )



aber echt he
Dr. Emels Meisterschüler

Sinned Offline




Beiträge: 274

19.05.2006 21:32
#13 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Tuningsachen zum ersten Mal gesichtet:

Kühlkörper und Slipper,allerdings sollen die Originalteile sehr teuer werden z.B. Slipper=29€


rccarfan Offline



Beiträge: 65

19.05.2006 23:36
#14 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

GEIL....Wird ja zu einem Dyna Tech in 4 WD ....
Oder seh ich da was falsch ?
Kaufimpuls ist bis jetzte noch net vorhanden !
Wart immer noch auf die Release Version des Avante

Sinned Offline




Beiträge: 274

20.05.2006 06:31
#15 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Oh,ganz vergessen!

Ein neues Carbonchassis gibt es ja auch noch!


DuschBasti Offline



Beiträge: 13

22.05.2006 21:30
#16 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

In Antwort auf:
Zitat von janniz... aber einzigartig? Wenn ich an einzigartig denke fällt mir der Predator von http://www.ttechracing.com ein


Bisher der erste und einzigste 1:10er offroader bei dem mir schon bei der Vorstellung der Sabber die Mundwinkel
runterlief; was für ein geiles technisches Konzept. Bisher wirklich einzigartig.


SHIT! Was ein geiles Stück Konstruktion! Bildschön! Hat jemand nen Link zu großen, hochauflösenden Bildern? Bracu mal wieder n neues Wallpaper!

Basti - 480€ :(

rccarfan Offline



Beiträge: 65

22.05.2006 22:52
#17 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Hm...kann ich nicht ganz nachvollziehen, was an dem TT so
besonderes sein soll
Ungewöhnlich in seinem Aufbau, z.B. der Dämpfer Anordnung, wie
bei manchen F1 Cars, okay !
Und statt ne Carbonplatte (viel praktischer) halt ne Carbonwanne !
Vieles auch unlogisch angeordnet, Bruchgefährdung bei Gebrauch
schon vorprogrammiert !
Oder wer meint, das der Mini Flügel vorne vom Erfinder gedacht war,
als Anpressdruck ? !
Nur begrenzte möglichkeit der Anordnung der RC Komponenten möglich !
Saadlepack ? Vergiss es...

Hab noch zu 90% vollständiges Gerippe als 200 breite rum liegen !
Die Cars werden unverändert seit mindest 10 Jahren schon so gebaut !
Inovation ist da was anderes...
Achja, falls mal Teile gebraucht werden ?
Ein 5000 Puzzle ohne Vorlage ist da leichter fertig zu bekommen !

Sicher, als Anschauungs Objekt ist der TT schon beeindruckend !
Bewährt im Gebrauch, wofür das Teil eigentlich gedacht ist, hat sich
das Teil aber net !
Ein netter Ideenträger, gut für die Vitrine, dafür aber zu teuer !
Der KX10 - PREDATOR für schlappe 411,41 Euro, dazu noch Porto

Hab schon so ziemlich all an 1:10er Buggys durch, ich denk, ich darf mir
das Urteil erlauben

Ich mich eh grad ägere, weil mir grad ein Ultima Outlaw STR durch
die Lappen gegangen ist

Sinned Offline




Beiträge: 274

05.06.2006 21:48
#18 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

GPM hat auch eine Reihe weiterer Hop ups online gestellt...

http://www.gpmracing.com.hk/car/page/pop_df03_1.asp

Beni Offline



Beiträge: 43

05.06.2006 22:47
#19 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Nice, hast du eigendlich jetzt einen DI?

Sinned Offline




Beiträge: 274

05.06.2006 22:49
#20 RE: Tamiya DF-03 "Dark Impact" Antworten

Yep, habe mir einen geleistet! Das Material macht nen guten Eindruck!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen