Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.410 mal aufgerufen
 Elektronik
sz899 Offline



Beiträge: 2

06.08.2007 23:04
Regler antworten

Hallo Leute habe heute einen Mini LST2 bekommen echt super Auto,habe nur ein Problem mit dem Regler.
Solange ich auf der Straße fahre kann ich heizen wie ich will,kaum 30 - 40 Sek. im wirklich sehr kurzen Grass schaltet der Regler ab.
Motoren un Regler haben kaum Temp.
Welchen Regler kann man sonst einbauen und gibt es ein Prob. wegen der zwei Motoren oder kann man die zusammen anschließen.

Bitte um Hilfe.DANKE

Bingo Offline



Beiträge: 6

09.09.2007 14:59
#2 RE: Regler antworten

Zitat von sz899
Hallo Leute habe heute einen Mini LST2 bekommen echt super Auto,habe nur ein Problem mit dem Regler.
Solange ich auf der Straße fahre kann ich heizen wie ich will,kaum 30 - 40 Sek. im wirklich sehr kurzen Grass schaltet der Regler ab.
Motoren un Regler haben kaum Temp.



Das selbe Problem ist mir auch aufgefallen..hab schon gedacht die Elektronic ist hinüber....Oder vieleicht doch ? werde morgen maö bei Graupner Nachfragen.

masterbsax Offline




Beiträge: 27

09.09.2007 18:53
#3 RE: Regler antworten

Der Mini LST2 hat doch die gleichen Motoren wie der Mini LST auch, also 370er. Die ziehen kaum Strom, also sollte so ziemlich jeder Regler für 1:10er Motoren funktionieren, die Motoren dann selbstverständlich parallel angeschlossen.

Nimm doch mal einen der Motoren ab (einfach ausstecken) und versuch es dann nochmal. Das Auto wird jetzt wahrscheinlich langsamer beschleunigen und weniger Leistung haben, aber so kannst du sehen, ob der Regler wegen Strombegrenzung abschaltet (falls er das überhaupt kann) oder ob es ein anderes Problem ist. Beim Test des Mini LST in der amt Juli 2006 haben die auch einen Motor abgeschalten und keine größeren Probleme damit gehabt.
Wenn der Regler jetzt wieder abschaltet, versuchst du das ganze nochmal mit dem anderen Motor, wenn es da auch passiert hat der Regler ein Problem.

Allerdings sollte man bei einem RTR-Modell das von Losi kommt sämtliche Steck- und Lötverbindungen überprüfen, am besten vor dem ersten Rollout. Denn hier haben sich schon mehrmals Schwächen offenbart, die Chinesen sind zwar billig, aber qualitativ nicht sonderlich gut. Evtl. ist der Regler ja nicht schockgeschützt befestigt oder der Stecker am Empfänger locker.

MfG
Stefan

Wer keine Rennen fährt, kann keine verlieren.

sz899 Offline



Beiträge: 2

09.09.2007 19:08
#4 RE: Regler antworten

Hallo Leute Danke für die Tipps habe den Regler zu Graupner geschickt die haben den ohne Porobleme ausgetauscht.
Hoffe das es jetzt klappt.Danke Euch

Bingo Offline



Beiträge: 6

09.09.2007 19:17
#5 RE: Regler antworten

Zitat von masterbsax
Der Mini LST2 hat doch die gleichen Motoren wie der Mini LST auch, also 370er. Die ziehen kaum Strom, also sollte so ziemlich jeder Regler für 1:10er Motoren funktionieren, die Motoren dann selbstverständlich parallel angeschlossen.
Nimm doch mal einen der Motoren ab (einfach ausstecken) und versuch es dann nochmal. Das Auto wird jetzt wahrscheinlich langsamer beschleunigen und weniger Leistung haben, aber so kannst du sehen, ob der Regler wegen Strombegrenzung abschaltet (falls er das überhaupt kann) oder ob es ein anderes Problem ist. Beim Test des Mini LST in der amt Juli 2006 haben die auch einen Motor abgeschalten und keine größeren Probleme damit gehabt.
Wenn der Regler jetzt wieder abschaltet, versuchst du das ganze nochmal mit dem anderen Motor, wenn es da auch passiert hat der Regler ein Problem.
Allerdings sollte man bei einem RTR-Modell das von Losi kommt sämtliche Steck- und Lötverbindungen überprüfen, am besten vor dem ersten Rollout. Denn hier haben sich schon mehrmals Schwächen offenbart, die Chinesen sind zwar billig, aber qualitativ nicht sonderlich gut. Evtl. ist der Regler ja nicht schockgeschützt befestigt oder der Stecker am Empfänger locker.



Ich habe mir ein fertig Komplett Modell gekauft weil ich nicht viel basteln und fummeln will..wenn ich das alles machen muss damit die Kiste läuft geht der halt wieder zurück.

Dann kann ich mir gleich nen Bausatz kaufen.

masterbsax Offline




Beiträge: 27

09.09.2007 23:27
#6 RE: Regler antworten
Hallo Bingo,

schade, das du so darüber denkst. Aber es ist nun mal Tatsache, das auch ein RTR-Modell nicht wartungsfrei ist. Ein Mini LST 2 ist nun mal kein Tyco RC oder Nikko Schrott. Spielzeuge kommen absolut fertig eingestellt aus der OVP, ein Mini LST 2 sollte zwar auch so aus der Schachtel kommen, aber im Gegensatz zum Spielzeug kann man beim Mini LST 2 am Sender ein paar Einstellungen tätigen. Und gerade aus meiner Erfahrung heraus weiß ich, das die von Haus aus nicht immer perfekt sind, ich hatte bisher drei RTR-Modelle von verschiedenen Herstellern und muß sagen, das ich da bei Losi noch das beste bekommen habe, da war nur die Dual-Rate viel zu niedrig eingestellt.

Schrauben und Steckverbindungen sollte man erst recht bei einem RTR-Modell vor der ersten Fahrt kontrollieren, wenn man es selbst baut, kann man sich drauf verlassen, das das passt, wenn es ein anderer gebaut hat, sollte man das nicht tun. Denn es gibt eines zu bedenken: Der Fahrer ist für sein Modell verantwortlich und somit auch für Schäden, die es beim Betrieb verursacht haftbar. Und das gilt für RTR-Modelle genauso wie für Bausätze.

@sz899:

Hm, wenn Graupner den so problemlos tauscht, kann es sein, das es schon ein paar Ausfälle gab. Aber das spricht für Graupner, das ist eben Service. Sollte der neue auch nicht gehen würde ich trotzdem mal die Motoren überprüfen.

MfG
Stefan

Wer keine Rennen fährt, kann keine verlieren.

Bingo Offline



Beiträge: 6

10.09.2007 08:30
#7 RE: Regler antworten

Zitat von sz899
Hallo Leute Danke für die Tipps habe den Regler zu Graupner geschickt die haben den ohne Porobleme ausgetauscht.
Hoffe das es jetzt klappt.Danke Euch


und wie ist die neue Probefahrt verlaufen ? Muss ich meinen Regler auch um tauschen ?

gruß frank

Bingo Offline



Beiträge: 6

04.10.2007 15:27
#8 RE: Regler antworten

Gibts denn noch kein neues Ergebnis ?

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen