Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.169 mal aufgerufen
 Brushless
Sinned Offline




Beiträge: 274

19.04.2006 20:39
C4 von Dynamite 9200KV Antworten

Die neue Reihe von Dynamite bietet KV bis zum Abwinken,es soll bis 9200KV hochgehen...

Ob das unsere Mambas aushalten ;-)


techno_magier Offline




Beiträge: 204

19.04.2006 21:22
#2 RE: C4 von Dynamite 9200KV Antworten

Solche Motore sind bei Offroader der falsche Weg bzw. generell. Lieber einen Motor mit wesentlich weniger Drehzahl und grösserem Drehmoment wählen, dann kann man auch ein grösseres Ritzel nehmen und erleidet weniger Ritzelfrass. Denn merke" je grösser ein Ritzel desto mehr Zähne greifen ineinander, um so mehr Kraft kann übertragen werden"
Dr. Emels Meisterschüler

tagesdosis_dlt Offline




Beiträge: 31

19.05.2006 17:59
#3 RE: C4 von Dynamite 9200KV Antworten

problem mit den größeren ritzeln ist nur, dass man oft schon 'ne sehr kleine untersetzung fährt - hab z.b. für meinen mini-t keine größeren ritzel / kleineren hauptzahnräder, um auch mal was drehmomentlastigeres testen zu können :/

Sinned Offline




Beiträge: 274

12.06.2006 17:25
#4 RE: C4 von Dynamite 9200KV Antworten

Hier seht ihr ein Video zum C4 9200er KV Motor! Enjoy...

http://one18th.com/GetGallery10896.htm

(Auf Kamera klicken#)

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen