Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.451 mal aufgerufen
 Gallerie
Spitfire Offline




Beiträge: 25

15.09.2006 17:57
Spits MiniLST Antworten

So hier mal mein aktueller MiniLST








-HOTRACING Dämpfer ( wegem Style)
-3R Mitteldiff, Kardans und Knochen, Servosaver, Slipper, Felgenmitnehmer ( F/R diffs liegen bereit)
-GPM Siderails, und hintere Achschenkel - die Vordern gehen nicht kaputt (blue gears liegen bereit )
-Losi Dishes - wesentlich haltbarer als die Hartplasteoriginal

Mfg Spit

Spitfire Offline




Beiträge: 25

26.10.2006 15:44
#2 RE: Spits MiniLST Antworten

So

Zwischenzeilich is ja auch das Restliche Alugeraffel eingetroffen, um einem weitern Twinforcecrash vorzubeugen







Desweitern hatt ich ja in letzter Zeit das problem, das die HR Dämpfer zwar Wunderschön sind, und so auch gut funktionieren, aber leider des öftern den Kugelkopf beim überschlag abwerfen :rolleyes:

also mal kurz ein paar Heavy duty dämpfer gebaut



Bei der Elektronik hat sich auch einiges getan!

Der Originale Regler wollte nach einem Bad nicht mehr, und die Bürstenmotoren bedienten sich doch einfach zu kräftig!

Deswegen wird in Kürze auf ein Walkera mit 2200 oder 3200 KV umgerüstet !

Mfg Spit


Stumpjumper Offline



Beiträge: 35

26.10.2006 22:57
#3 RE: Spits MiniLST Antworten

sach mal, hast du garkeine Probleme mit den kleinen Zahnrädchen an den Diffs????

Bei mir und BL halten die nur 2 - 3 Akku´s. Ich darf den Boden nicht verlassen. Ansonsten knackts bei landen....


Hab jetzt schon 6 abgeheizte RPM´s hier liegen.


Erzähl mal


olli

Spitfire Offline




Beiträge: 25

28.10.2006 19:44
#4 RE: Spits MiniLST Antworten

hab viel probiert, zuletzt hatten bei mir auch die originalen ziemlich lange gehalten!

Wichtig ist, das du komplett GPM verwendest, die 3 Racing diffs machen die Zahnräder kaputt, da das Zahnrad im Diff Schlabbert

Auch ein mix aus GPM und Losi diff ist Suboptimal !

Bei den Originalen Diffgehäusen Must du auf jedenfall einen Shim unter das kleine Kegelrad machen, ( am besten unters kugellager) damit das Kegelrad weiter richtung Diff wandert, und sich das Zahnflankenspiel minimiert!

Auserdem must du das Diff auch so einstellen, das es weiter Richtung Mitte zum Kleinen Kegelrad läuft, die Zahnräder sollten nahezu Spielfrei, aber trotzdem leichtgängig laufen!

Auf keinenfall ein gesperrtes Mitteldiff verwenden!

Hab mal probehalber den Mamba 8000 eingebaut ( warte noch auf Walkera´s) damit fährt man sehr oft auf 2 Rädern, mit Offroad Setup ;) kaputt war danach nur einer der 3 Racing kardanwellen, die sind zu hart

Spit - hätte trotzdem lieber Stahl

Spitfire Offline




Beiträge: 25

28.10.2006 23:53
#5 RE: Spits MiniLST Antworten

eben mal noch ein paar bessere Servos verbaut - was für ne aktion ...





Spit

Babus666 Offline



Beiträge: 5

10.03.2007 00:32
#6 RE: Spits MiniLST Antworten

Hallo,was für Servos hast du eingebaut?

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz