Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.448 mal aufgerufen
 Tuning
Sinned Offline




Beiträge: 274

16.07.2006 12:04
Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

GPM ist von der Idee Stahldiffs zu verwenden weg. Nun haben sie diese blauen verstärken Diffritzel vorgestellt. Sie sind aus einem mit Fasern verstärkten Material das auf jedenfall viel mehr aushalten soll als das normale Diffgear.Somit ist gewährleistet,dass auch stärkere Motoren und mittelstarke Brushlesskombis gefahren werden können!

Das Diff soll komplett nicht mehr als 15$ kosten und ist ab August erhältlich....

Im ausseinader gebautem Zustand sieht das ganze dann so aus....


rc-hippy Offline



Beiträge: 12

18.07.2006 21:11
#2 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten
Will haben!!!

"Das Diff soll komplett nicht mehr als 15$ kosten und ist ab August erhältlich...." In Old Germany???

Sinned Offline




Beiträge: 274

18.07.2006 21:36
#3 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Leider erstmal nur in Asien....

Aber dank RCmart ist das ja kein Problem,ich denke sie kommen schnell nach Germany!

30$ insgesamt muss man berappen,es soll aber auch noch ein Kleinteileset kommen das so um die 6$ kostet (Kegelräder usw)

Sinned Offline




Beiträge: 274

24.07.2006 23:25
#4 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Und hier die finalen Bilder mit englischer Beschreibung!


Sinned Offline




Beiträge: 274

14.08.2006 20:56
#5 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Ein Tracktester aus den USA hat die neuen GPM Gears getestet...

an 7.4V (Lipo ) mit 370er Motoren---> alles ok
an 7.4V (Lipo ) mit Brushless----> geht gerade noch (Diffs sind nach 5 Akkuladunguneg hin gewesen...)
alles darüber klappt wohl nicht mehr...

Monsterbacke Offline



Beiträge: 6

14.08.2006 21:06
#6 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Hi,
und nun, wo bekommt man nun haltende Diffs her?
Ich möchte meinen MINI LST einen vorhandenen 330er Graupner BL einhauchen

Sinned Offline




Beiträge: 274

15.08.2006 13:29
#7 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Konzentiriere Dich auf die Kugeldiffs oder auf die Stahlkegelräder!

Ich habe mir die Kugeldiffs von 3Racing besorgt und bin sie mit dem 330er von Graupner gefahren,hat alles gehalten,nun fahre ich 2 Bürstenmotoren an 8,4V!Hat noch mehr Druck als Geschwindigkeit, die Diffs halten aber recht gut,shimen sollte man.

Monsterbacke Offline



Beiträge: 6

15.08.2006 21:29
#8 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Wie 2x 8,4V Bürste, mehr Druck? Was sind das für Motoren und mit welchem Regler?
Ich möchte was wissen.........

rc-hippy Offline



Beiträge: 12

15.08.2006 21:30
#9 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Die Kugeldiffs habe ich, und wo bekomme ich dir Stahlkegelräder her, denn ich befürchte das die Orginal Kegelräder nicht lange halten.

Sinned Offline




Beiträge: 274

16.08.2006 17:12
#10 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Ich habe die 2x14Turns Cobalt ausprobiert,ist schon heftig was dort passiert...

Für Geschwindigkeit sind die Mambas oder andere Brushless Kombis immer gut,aber irgentwie müssen Brushless Motoren erst auf Touren kommen bevor sie richtig Kraft haben,dass fällt mir bei schweren Fahrzeugen öfters auf (Mini Inferno/Mini LST/Minizilla)

Spitfire Offline




Beiträge: 25

27.08.2006 14:11
#11 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

so, gestern traf mein Carepaket von GPM ein

natürlich klar, gestern gebashed wie die sau, aber nicht geschafft die originalen Zahnräder zu schrotten :D, somit konnte ich die GPM noch nicht testen!, nächstesmal dann in verbingung mit dem 3r diff;)





more soon, Spit

rc-hippy Offline



Beiträge: 12

15.09.2006 09:58
#12 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten
Hallo Spit,

die Diffs schon getestet?

in der bucht gesehen, einzelne Kegelräder von GPM.

http://cgi.ebay.de/GPM-Mini-LST-Front-Re...8QQcmdZViewItem


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Spitfire Offline




Beiträge: 25

15.09.2006 17:47
#13 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

ich warte eigendlich schon die ganze zeit darauf, das ich das 3r Diff und die zahnräder aufgrund eines schadens der Originalzahnräder austauschen muss, aber ihc bekomms einfach nichtmehr hin ?


einzele Kegelräder füür den Preis natürlich ein must have, laut 08-15 sind die gpm Teile bedeutend Stabiler !

Stumpjumper Offline



Beiträge: 35

16.09.2006 01:43
#14 RE: Hier die neuen Gears von GPM (Diffgears) in blau Antworten

Also, ich bin mal so frei (möchte ja hier niemanden was vorweg nehmen )


Die GPM´s sind sch...e!

Erstmal sind die viel zu stramm, soll heißen das man jeden einezelnen Zahn merkt wenn er überspringt. Das ganze hat so ne art Sperwierkung, natürlich nur nen ganz klein bisschen. Das eine komischerweiser mehr als das andere. Komisch war auch das daß eine Diff von Werk aus gefettet war und das andere nicht . Und als ich dann das ganze verbaut habe wurds noch doller. Das was in den Diffs so "eng" ist setzt sich außen fort. Man dreht am Antreibsstarng und - merkt wieder wie sich das Diff Zahn für Zahn bewegt. Im Fahrbetrieb mach sich das so bemerkbar das sobalt man vom Gaß geht und rollen läßt, man so ein raterndes, rasselndes Summen hat. Hört sich nicht sehr Vertrauendserweckend an.


Naja, und was soll ich sagen, hat genau 1 und nen halben Akku gehalten.


Also mein Tip an dieser Stelle. Wenn Ihr BL drinne habt - spart euch das Geld! Da warte ich lieber bis der Markt nen vernünftiges Stahlzahnrad hergibt (hab ja noch nen großen BL-LST, mit dem hab ich nicht so viele Sorgen!)


Hier mal nen Pic von dem Schrott



olli

Angefügte Bilder:
IM000286.JPG  
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz