Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.039 mal aufgerufen
 Tuning
Bleifuss Offline



Beiträge: 16

12.06.2006 19:32
welches öl? Antworten

hallo,
hätte mal nocheine frage:

die dämpfwer in meinem shark sind nicht wirklich gut gefütt ab werk. welche viskositäten nimmt man da am besten?
meine 1:10'er öle vom t4 werden wohl zu hart sein schäz ich mal ..

ps.: bin grad am streckenbau hoffentlich schaff ichs mal n foto reinzustellen ..

Sinned Offline




Beiträge: 274

12.06.2006 22:16
#2 RE: welches öl? Antworten

Ich würde dir WT20-25 vorschlagen und weiche Federn! Das Federset empfehle ich dir auch da dieses wirklich sehr gut ist!

Gruss Sinned

Bleifuss Offline



Beiträge: 16

13.06.2006 20:10
#3 RE: welches öl? Antworten
hi,

giebts da n ganzes set? hab die bis jez nur einzeln gefunden hab die weissen mitbestellt

hmm rundrum das gleiche öl oder vorn härter? bin mitm t4 immer vorn härteres öl gefahren aber bei 4wd habsch da keine ahnung


ps: der erste double steht flughöhe ca 1m macht fun das teil geht echt fast sogut wie'n 1:10.

btw brauch wer t4 teile ?

gruss bleifuss

janniz Offline



Beiträge: 57

14.06.2006 23:36
#4 RE: welches öl? Antworten

Ich fahre auch beim 4WD vorne immer bisschen härteres Öl als hinten. Im Shark hab ich vorne 300er, hinten 250er Kyosho-Öl. Von den weichen (weißen) Federn halte ich nicht so viel - hinten hab ich die gelben Federn, vorne die grünen. Bin aber auch nicht so der Setup-Spezialist, drum kann ich nicht sagen, warum das jetzt besonders gut sein soll. Ich komm damit halt auf der Teppich-Strecke am besten klar.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen